Autoren gesucht!
Alles rund um Hochzeit

Opulente Hochzeitsroben für den Herbst von Atelier Noblesse

Brautkleid 'Sissi Romantik' von Atelier Noblesse

Der Sommer neigt sich dem Ende zu, und die luftige Garderobe wie Minikleider und knackige Shorts werden erst mal wieder im Kleiderschrank verstaut. Auch für die Brautmode gilt im Herbst: Die Kleider werden wieder länger und opulenter. Statt zarten Roben aus fließendem Chiffon liegen jetzt üppige Reifröcke, bauschige Volants und lange Schleppen im Trend. Auch farblich darf es etwas abwechslungsreicher sein. Neben Weiß und Creme erobern Metallic-Töne wie ein zartes Gold die Hochzeitsmode.

Wunderschöne Märchenroben für Herbstbräute liefert die Internet-Boutique Atelier Noblesse. Die maßangefertigten Modelle sind sicherlich nichts für ‚schlichte Gemüter’, aber wer sich bereits für die barocken Gewänder begeistern konnte, die Romy Schneider in der Sissi-Trilogie trug, der wird begeistert sein.

Zum Träumen lädt die folgende Bildergalerie ein!

Bildquelle: Brautkleid-Brautkleider.net

Stichworte:

, , , , , , , , , , , , , , , , ,
« Mode-Stundenplan für die Braut am H...
Die fünf spektakulärsten Promi-Hoc... »

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar

  1. Pünktlich zum Oktoberfest: Hochzeitsdirndl sagte am 19. September 2011 um 22:06

    [...] Paare wurden vom Oberbürgermeister auf der ‚Wiesn’ getraut. Ein schöner Anlass für alle Herbstbräute, um ein stilechtes Hochzeitsdirndl als Alternative zum klassischen Brautkleid in Betracht zu [...]